Me on Instagram:  be.wie

© Bettina Gerwien unser.gartenprojekt

All rights reserved. Do not use my photos and content without permission

  • von Bettina

Ein neues Gartenzimmer planen


Ein paar Tage etwas milderes Wetter und schon juckt es in den Fingern etwas im Garten zu verändern. Aber es ist noch zu früh, also habe ich schon mal unser 1. Projekt 2017 geplant, gezeichnet und die Pflanzen ausgesucht ... nein bestellt noch nicht.

Hierbei handelt es sich um das kleine Stück, dass hinter dem Eingangsbereich liegt .... abgetrennt durch das Gartentürchen. Dieser Eingang in den Garten wird häufig genutzt und ist bis zum Bambus bereits von der Treppe einsehbar ... also muss er schöner werden.

Diesmal versuche ich ganz strukturiert vorzugehen, also habe ich zuerst einen maßstabsgetreuen Plan gezeichnet. So wie ich mir das vorstelle. Was ich dort haben will:

  • ​ein kleines Beet zwischen Grundstücksgrenze und Gartentor, gegenüber des Hauses.

  • Gartenbank am Bambus

  • Gegenüber an der Hauswand soll ein schmaler Tisch stehen für Deko und Töpfe mit meinen Hostas.

  • In der Nische des Hauses, also sichtgeschützt vom Eingang, ein Regal oder Schrank für Gartengeräte.

Irgendwie ist das Beet doch ein bissl klein oder der Pflanzplan zu lang. Was wird geändert? 

Nun geht es an die Pflanzenauswahl für das schattige Bet hinter der Gartenpforte. Da die Ecke durch die dahinterliegende Efeu-Hecke etwas dunkel wird, sollen die Pflanzen in hellen Farben davor einen starken Kontrast geben. Zudem sieht man das Beet bereits, wenn man die Treppe zum Haus hinauf geht, also muss ich die Fernwirkung beachten.

Nachdem ich dann auf dünnem Papier alle möglichen Beetgestaltungen ausprobiert habe, habe ich mich für diese hier entschieden:​

Endlich kommt der Frühling langsam vorbei. Nachdem wir die Ecke hinter dem Gartentor aufgeräumt haben, konnte ich endlich mit dem Graben anfangen. Die Erde war durch den Frost im Januar/ Februar relativ locker.


  • ​Form abstechen

  • Umgraben

  • Hornmehl eingearbeitet

  • Steine für die Kante legen

  • Pflanzen bestellt

Jetzt fehlen noch Kompost und Sand und dann kann ich die Pflanzen einbuddeln.

Die Hortensie "Coco" habe ich noch nicht bestellen können, die folgt später.



Liebe Grüße

Eure Bettina


#hinterdergartenpforte