Me on Instagram:  be.wie

© Bettina Gerwien unser.gartenprojekt

All rights reserved. Do not use my photos and content without permission

Hostas . Funkien

Firn Line

Herzförmiges, blaues Blatt mit breitem, weißem Rand.

Der Rand ist anfangs gelb, färbt sich aber schnell weiß.

Hosta 'Firn Line' ist eine mittelgroße Hosta mit lila Blüten

und wächst im Halbschatten/Schatten.

Höhe: 35 bis 40 cm

Wuchs: mittel

Wide Brim

Herzförmiges, grünes Blatt mit breitem, gelbem, später weißem Rand. Hosta 'Wide Brim' ist eine mittelgroße Hosta mit hell lila Blüten und wächst im Halbschatten /Schatten.

Höhe: 45 bis 50 cm

Wuchs: schnell bis mittel

Kiwi Full Monty

mittel, lavendel, halbschattig, Sligh 2000
Stabiles bereiftes Laub mit chartreuse bis cremig gelber Mitte. Besitzt silberfarbene Streifen zwischen der Blattmitte und dem dunklen blaugrünen Rand. Ähnlich H. Striptease aber größer, festere Blattsubstanz und auffallend blau bereift.

Höhe: 40 cm

Wuchs: schnell bis mittel

Stiletto

klein, violett, halbschattig, Aden 1987

Altbekannte und noch immer unübertroffene Sorte für den Beetrand und auch für Töpfe. Wächst wie der Teufel wenn es ihr taugt. Blattrand im Austrieb stark gewellt. Blüten können remontieren

Höhe: 20 cm

Wuchs: schnell

Big Daddy

groß,fast weiß, schattig, Aden 1978

Der Name ist Programm: als ausgewachsene Pflanze beeindruckt der Sieboldiana-Abkömmling mit seinen intensiv blau-grünen, gehämmerten Blättern schon durch

seine schiere Größe. Dickes, schneckenresistentes Laub. Als Solitär oder Blickfang vor hellem Hintergrund.

Höhe: 80 cm

Wuchs: sehr langsam 

 Golden Meadows

mittel-groß, weiß, schattig, Aden 1987

Golden Meadows ist ein ungewöhnlich wirkender Sport von sieboldiana Elegans.

Die weiße Blattmitte wächst langsamer als der blaue Rand, daher wirkt das Blatt etwas gerüscht

Höhe: 60 cm

Wuchs: mittel 

 Orange Marmelade

mittel, fast weiß, halbschattig, Solberg 2002

Ein hervorragender Sport der berühmten Hosta Pauls Glory. Das grün gerandete Blatt ist vor allem im Frühjahr in der Mitte ungleichmäßig leuchtend gelb, bis hin zu orange gefärbt. Diesen Farbeffekt muss man gesehen haben. Es ergeben sich irre Kombinationen mit dunkellaubigen Stauden.

Höhe: 40 cm

Wuchs: mittel 

groß-sehr groß, hell lavendel, halbschattig, Watanabe 1996

Entwickelt sich zu einem riesigen Horst mit einer auffallenden Farbgebung. Das Laub ist dick, von einem blau überhauchten mittel- bis blaugrün. Am Rand ist es breit unregelmäßig gefärbt von einer hellgelben bis cremeweissen Färbung. Zur Blattmitte hin ziehen sich heller gefärbte Streifen. Die Blattform ist breitoval und herzförmig. Sagae war ‚Hosta des Jahres 2000

Höhe: 90 cm

Wuchs: mittel 

 Sagae

 

 Curly friesCurly fries

klein-mittel, hell lavendel, halbschattig, R. Solberg

Ein kleine bei mittlere Hosta mit extrem gerüschtem Rand und gelbgrünen Blättern. Sämling von Pineapple Upsidedown Cake.

Höhe: 35 cm

Wuchs: recht wüchsig

 Curly friesGuacamole

mittel-gross, fast weiß, Duft, sonnig, Solberg 1994

Spitzensorte mit einem fast dunkelgrünen Rand um ein chartreusefarbenes Zentrum, das sich auch mal goldgelb verfärben kann. Die Blattform ist oval bis breit oval und leicht gewellt. Große weiße trompetenförmige Blüten im Spätsommer mit einem starken Duft. Benötigt einen halben Tag Sonne um richtig auszufärben. Sehr schön in großen Gefäßen da sie zusätzlich noch ordentlich wächst.

Höhe: 60 cm

Wuchs: stark wüchsig

 Curly friesCrusaderCrusader

mittel, lavendel, halbschattig, Hatfield Gardens 1990 

Dunkelgrün mit schmalem cremeweißen, leicht gewelltem Rand. Super Blattsubstanz, recht guter Zuwachs. Wunderschöne, recht dunkle volle Blüten. Hat „Halcyon“ in Ihrer Linie.

Höhe: 40 cm

Wuchs: gut wüchsig

klein, lavendel, halbschattig, außergewöhnlich

Walters Gardens/Amy Bergeron/E. Elenbaas 2008

Ein Sport der berühmten Hosta June. Die eher kleine Pflanze hat stark gewellte und gedrehte Blätter mit den bekannten guten Eigenschaften der Muttersorte.

Höhe: 20 cm

Wuchs: gut wüchsig

 Curly friesCrusaderRipple Effect

 

 Curly friesCrusaderSSilver Threads and Golden Needles

zwergig-klein, lavendel, halbschattig

Anderson/Winterberry

Das Blatt zeigt eine leuchtend gelbe Farbe mit einer ganz ungewöhnlichen Zeichnung in der Mitte: in einem weißlich-grauen Feld entwickeln sich grüne Streifen, so dass die Pflanze einen silbrigen Schimmer erhält.

Höhe: 15 cm

Wuchs: mittel

 Curly friesCrusaderSVanillaVanilla Cream

klein, lavendel, halbschattig

Paul Aden 1986

Das Blatt treibt grün aus und färbt über chartreuse hin zu leuchtend goldfarben.

Höhe: 20 cm

Wuchs: mittel

 Curly friesCrusaderSVanilBirchwood Parky Gold

klein-mittel, lavendel, halbschattig

Shaw 1986

Ideal zur großflächigen Pflanzung, da dicht aber auch schnell wachsend. Der hell-chartreuse Austrieb verfärbt sich im späten Juni zu einem mittleren Goldton, schön ausgebildetes herzförmiges Blatt.

Höhe: 20 cm

Wuchs: mittel

 Curly friesCrusaderSVanilFourth of July

mittel, lavendel, halbschattig

J. C. Taylor/Tony Avent 1993

Diese eigenwillige Sorte entwicklet einen extrem laubreichen Horst. Die Blätter sind kräftig grün, schmal lanzettlich und deutlich genervt. Durch den überhängenden und fließenden Wuchs eignet sich die Sorte hervorragend für Maueroberkanten oder Töpfe. Zusätzlich schmückt sich "Fourth of July" noch mit unzähligen Blütenständen von bis zu einem Meter Höhe.

Höhe: 40 cm

Wuchs: mittel

 Curly friesCrusaderSVaniCherry Berry

mittel, lavendel, halbschattig

William and Eleanor Lachman 1991

Dies ist eine farbenprächtige und sehr wüchsige Sorte. Die Blätter sind lanzettlich, wachsen überhängend am Rand grün und in der Mitte gelb bis creme gefärbt. Der lockerhorstige Wuchs wird von kräftig lavendelfarbenen Blüten an roten Stielen gekrönt.

Höhe: 40 cm

Wuchs: mittel

 

 Curly friesCrusaderSVaniMoonlightMoonlightMoonlight

mittel, lavendel, halbschattig

Banyai 1977

Schöner Sport von Gold Standard, mit weissem statt grünem Blattrand. Wächst recht flott und leuchtet, bedingt durch die zusätzlich goldene Mitte, speziell an bewölkten Tagen aus dunklen Gartenecken.

Höhe: 40 cm

Wuchs: mittel

 Curly friesCrusaderSVaniMoonlightMoonlightWhirlwind

mittel-gross, hell lavendel, halbschattig

Kulpa 1989

Außergewöhnliche Sorte mit hellem Blattzentrum und breitem olivgrünem Rand. Die Färbung des Zentrums ändert sich beständig von hell-chartreuse, über leuchtend gelb und schließlich wässrig grün. Die ovalen, auffällig gebogenen, gewellten Blätter sitzen auf langen Blattstielen, was der Sorte ihren ganz eigenen Charakter gibt.

.

Höhe: 60 cm

Wuchs: mittel

 Curly friesCrusaderSVaniMoonlightMoonlightDiana Remembered

mittel-gross, fast weiß, halbschattig

Kulpa

Schöne mittelgroße Hosta mit einem breiten weißen Rand. Highlight sind die großen stark duftenden Blüten. Homage an Lady Diana

.

Höhe: 60 cm

Wuchs: mittel